Handgefertigte Krippen vom Krippenbaumeister Peter Stowasser. Jede ein Unikat – mit Liebe zum Detail – nur für Sie gemacht.
Costruzione e riparazione strumenti ad arco
Design, manufacture and repair of acoustic string musical instruments.


Direkt zum Seiteninhalt








i
Werkstatt
Warum eine Krippe
Die Form der Krippe wie wir sie heute kennen, geht auf den heiligen Franz von Assisi zurück. Dieser stellte am 24. Dezember des Jahres 1223 in Greccio eine Krippe mit einem lebendigen Ochsen und einem Esel auf und legte Heu hinein.


Allerdings geht die Darstellung von der Geburtszene Jesu bereits auf Kaiserin Helena zurück, die im Jahr 335 eine Kirche auf dem angeblichen Geburtsort Jesu in Betlehem errichten ließ, welche später mit dieser Szene bemalt wurde.


Die Vorläuferkirche von Santa Maria Maggiore (Santa Liberiana) in Rom hatte bereits eine Krippenkapelle. Ab dem 16. Jahrhundert fand die Weihnachtskrippe durch die Jesuiten dann eine europaweite Verbreitung. So stand die erste Krippe des Ordens um 1560 in einem Kloster in Portugal, bald folgten Kirchen und Fürstenhäuser in Spanien, Italien und Süddeutschland.
nachbauAlter Gebäude
Der Nachbau von alten Häusern und Gebäuden anhand von Zeichnungen oder Fotos.
unserZiel
Tradition und Brauchtum erhalten.

In meiner Werkstatt fertige ich für Sie Ihre Wunschkrippe nach Ihren eigenen Vorstellungen. Sei es eine heimatliche, orientalische, Stil-Krippe, Wandkrippe oder Kastenkrippe.
DSCF2054.JPG
Mein Spezialgebiet ist das Herstellen von heimatlichen Krippen aus Altholz. Dieses stammt z.B. von alten Bauernhöfen und zum Teil aus Schindeln von Kapellen, die ausgetauscht wurden.
Gerne vereinbare ich mit Ihnen – lieber Krippenfreund – einen persönlichen Beratungstermin. Kontaktieren Sie mich hierfür.
Die Anfertigungszeit nach Größe und Wunsch beträgt meistens zwischen 4 und 12 Wochen.
Mein Krippenfreund
20180328_104328test.jpg
20180328_104332test.jpg
20161028_183841.jpg
Bernhard Peltri  -  Krippenbaumeister aus Marktoberdorf
IMG-20180903-WA0003.jpg
Bernhard bei der Fertigung einer Kirchenkrippe in Bernbach
Mein Hintergrundmaler
Walter Grach
Innsbruck
_________
1963 - 1966 Ausbildung in Gebrauchsgraphik
und Illustration Famous Artists Schools Amsterdam
_________
2004 - heute
Malen von Hintergründen
Krippenmanufaktur-Neuburg-2003.jpg
Krippenmanufaktur-Neuburg-2006.jpg
Krippenmanufaktur-Neuburg-2009.jpg
Krippenmanufaktur-Neuburg-2008.jpg
Krippenmanufaktur-Neuburg-2007.jpg
Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken
Holen Sie sich die neuesten Nachrichten
Powered by
Zurück zum Seiteninhalt